Überspringen zu Hauptinhalt
Gelungener Auftakt – Interesse An Energie Und Miteinander

Gelungener Auftakt – Interesse an Energie und Miteinander

Am letzten Samstag war es soweit – unsere erste Exkursion startete in kleiner Runde. „Der weiblichen Kraft begegnen“ in Bad Tölz mit einer Wanderung an der Isar und zum Kalvarienberg. Auch mit dem kühlem und feuchtem Wetter  haben wir dem kreativen und erkennendem Fluss in uns Raum gegeben.

Erdung und die innere Frage

Mit guten Einstiegsübungen zur Erdung und dem besseren Ankommen im Körper habe wir eine stabile Grundlage geschaffen. Das Finden der inneren Frage, die jeden gerade beschäftigt und das Einladen der weiblichen Energien hat die Tür in den inneren Raum weiter geöffnet.

Danke auch an die Vertretung der Männer, die ihre weibliche, fließende Seite weiter erforscht und erfahren haben!

Die Kraft des Wassers und des Ortes spüren

Die Kraft des Wassers hat uns getragen. Den verschiedenen Schichten auf dem Kalvarienberg haben wir nachgespürt, um die Essenz zu erkunden. Den schlafenden Drachen begrüßt, der tief im Berg ruht und eine enorme Kraft hat. Immer in Kontakt mit dem eigenen Thema Antworten auftauchen lassen und Neues entdeckt.

Schön war auch der kulinarische und wärmende Abschluss im Café Love, welches sehr zu empfehlen ist.

Hier einige Impressionen

An den Anfang scrollen